Aszendent Zwilling

Sich zu entscheiden, fällt dem ewig jugendlich erscheinenden Zwilling-Aszendenten schwer. Nicht weil er unentschlossen wäre, sondern weil er stets am liebsten alles möchte. Sein Denken steht über seinen Gefühlen. So ist er nicht wirklich zu tiefen Gefühlen fähig. Gefühle irritieren ihn. Wenn er sich bindet, dann mit dem Kopf. Sein großes Problem liegt jedoch im Detail. Er kann sich derart auf das Detail konzentrieren, dass er die Zusammenhänge nicht mehr erkennen kann. Sein Kopf weiß, dass alle Kleinigkeiten zusammen ein Ganzes ergeben, doch er selbst ist nicht selten unfähig sie zusammenzufügen. Den Überblick verliert der Zwillings-Aszendenten nur allzu oft.

Weitere Experten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.