Der Mond

shutterstock_76597996Auf der Karte ist ein Tor zusehen, das von zwei Wächtern bewacht wird. Der Mond beleuchtet den Weg. Das Tor symbolisiert sowohl Ausweg als auch Entscheidung. Vor den Wächtern verursachen Angst. Mondtage sind Entscheidungstage mit manchmal sehr schweren Entscheidungen. Und Mondtage sind Alles-Oder-Nichts-Tage. Werden Mut und Risikobereitschaft gezeigt, stehen an diesen Tagen jedoch Erfolg und Gewinn ins Haus. Wagen und Gewinnen, heißt es an Mondtagen. Der Zögerliche bleibt über. In der Partnerschaft kann eine Aussprache herbeigeführt werden, die aus Angst und Unsicherheit bisher hinausgezögert wurde. Wer sich verliebt hat, doch bisher zögerte, es zu zeigen, sollte es im Zeichen des Mondes endlich tun.

Weitere Experten: