Liebeshoroskop Sternzeichen Stier und Sternzeichen Krebs

Diese Paarung lässt sich am besten mit dem Wort Heimat zusammenfassen. Der Wunsch nach Ruhe und Geborgenheit haben Stier als auch Krebs. Um nicht zu stagnieren, finden Krebs und Stier am besten über die kleinen Ungereimtheiten zueinander. Das Familiäre und Heimatliche hat für Sie als Stier hat eine andere Bedeutung als die des Krebses. Der Krebs-Partner möchte sich in dieser Verbindung nicht nur geborgen fühlen, sondern sich selbst finden, denn er ist oft ein Zweifler. Sie haben einen stärkeren Stand als der Krebs, der leicht Sorgenfalten bekommen, wenn wieder einmal neue Anschaffungen ins Haus stehen oder eine neue Versicherung abzuschließen ist.

Vertrauen Sie auf Ihre starke Schulter, Stier! Der Krebs wird sich leicht daran stützen und im besten Fall sich selbst stützen lernen. Emotionalität ist für Sie als Stier oft etwas ineffizient. Aber erfahren Sie vom Krebs, wie sich Verwurzelung und Gefühlswallung nicht widersprechen müssen. Der pragmatische Stier ist das Salz in der Krebs-Suppe. Wenn Sie Basis wollen, dann ist der Stier der richtige Partner, aber weisen Sie den Stier darauf hin, dass keine noch so festen Stützpfeiler sicher sind vor dem großen Sturm. Ihre Gabe zum Rückzug sollten Sie dem Stier vermitteln. Der Stier glaubt an äußere Sicherheit, Sie an die innere. Diese Konstellation ist meistens stoßfest, aber nicht unumstößlich.

Wird dem Stier fehlender Tiefgang vorgeworfen und Ihnen, dass Sie weltfremd sind, dann nehmen Sie es sich nicht zu Herzen. Das die Ansichtssache derer, welche die Harmonie in der Paarung von außen als oberflächlich degradieren. Trauen Sie sich ruhig einen Konflikt zu. Aus der Bahn geworfen wird hier niemand. Die Stützpfeiler, um die sie viele andere Verbindungen beneiden, halten einiges aus. Von außen scheint alles friedlich, und sagen Sie sich ruhig: das ist auch kein Schein. Wenn Sie sich Ihrer Ähnlichkeit bewusst sind, dann können Sie die Unterschiede zu Gunsten einer lange anhaltenden Harmonie ausspielen.

Weitere Experten: