Liebeshoroskop Sternzeichen Steinbock und Sternzeichen Fische

Ein Wintermärchen mit heißem Tee und Kaminfeuer, so könnte die Paarung Fische und Steinbock zusammengefasst werden. Ja, aber der Fisceh-Partner möchte noch dazu eine Schlittschuhrunde auf der Eisfläche drehen. Ob der Steinbock dabei am Rand der Eisfläche steht und neidisch oder genervt zu kuckt? Warten Sie ab, Steinbock, der Fische-Partner begibt sich nicht für zwei Stunden auf Glatteis. Er muss es aber erkunden, oder zumindest angedacht haben, wie es sein könnte, eine elegante Drehung zu vollführen, auch wenn dabei auf den Allerwertesten fallen könnte. Geben Sie dem Fische-Partner diese paar Minuten für das Ausprobieren oder Phantasieren über das Ausprobieren. Sie werden gleich im Anschluss gemütlich eine heiße Tasse Tee mit Zimt genießen. Ihre Geduld ist der Schlüssel zum Fische-Herz. Sie als Steinbock kommen nicht immer mit der Wandelbarkeit des Fische-Partners zurecht, zu sehr brauchen Sie einen konsequenten Auftrag. Aber genießen Sie Ihre Rolle als Beobachter der Fische-Experimente, Sie werden davon inspiriert! Der Steinbock-Partner steht für Sie als Fische oft stur in der Gegend herum und grübelt über verpasste Chancen. Sagen Sie ihm, wenn das einmal passieren soll, dass nichts versäumt und verpasst ist, dass es immer Möglichkeiten zur Veränderung gibt. Vertrauen Sie auf Ihre Anpassungsfähigkeit, die nicht mit Zerbrechlichkeit verwechselt werden darf. Dafür haben Sie als Fische doch genug Überblick über Ihre emotionalen Kapriolen. Sie sind humorvoll, und der Steinbock-Partner kann auch lachen. Verführen Sie den Steinbock über den Humor, und der Steinbock wird sich Ihnen Steinbock-untypisch hingeben. Erotik zwischen Steinbock und Fische ist eine Sache von Spiel mit einer guten Brise Verantwortung. Wenn Sie als Fische die Geduld des Steinbock nicht überreizen, wenn Sie als Steinbock die Fische-Poesie in seiner Kurzweile genießen lernen, dann kann der Winter in Ihren Sternzeichen ein unverwechselbares Märchen werden, das sich über alle Jahreszeiten hinweg fortsetzt.

Weitere Experten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.